Slowenien Urlaub & Reisen günstig buchen!

Ihr Slowenienurlaub mit Marti Reisen

Das attraktive, südlich von Österreich liegende Nachbarland bietet eine Vielfalt an Möglichkeiten, wie auch immer Sie Ihren Urlaub verbringen möchten: Ob Wandern in den Bergen oder Schwimmen im Mittelmeer, Marti Reisen hält das auf Sie angepasste Angebot bereit!

Die facettenreiche Natur Sloweniens wird durch Hügellandschaften, Hoch- und Mittelgebirge geprägt. Slowenien besitzt viele Wälder und Flussgebiete, idyllische Küstenorte und kleine, historische Städte sowie unzählige Wellnessdestinationen.

Die Stadt Maribor, welche 2012 zur Kulturhauptstadt Europas ernannt wurde, bezaubert mit dem historischen Mur Ufer, und den sich dort entlang schmiegenden Gebäuden. Das Pohorje Gebirge und die rund 50km lange Weinstraße führt von dort aus in die farbenfrohen Weinberge der Region.

Sloweniens Hauptstadt Ljubljana bietet Sonnenanbetern in den wärmeren Jahreszeiten unzählige Terrassen entlang des Ufers des Ljubljanica, die zum Entspannen einladen. In der Altstadt Ljubljanas, welche unter Denkmalschutz steht, befindet sich eine Burg, welche per Zahnradbahn erreichbar ist und einen atemberaubenden Blick über die Hauptstadt bietet. Das autonome Zentrum Metelkova und dessen Bars und Galerien ist Treffpunkt der Kulturszene Ljubljanas.

Die Küste Sloweniens

Eines der Highlights der Adriaküste Sloweniens ist der Ort Piran: Die malerische Altstadt liegt auf einer Landzunge, Gebäude im venezianischen Stil und die malerische Promenade führen Urlauber zu fantastischen Fischrestaurants und von dort aus weiter zu Pirans Hafen. Bei guten Wetterbedingen kann man von dort bis zum Hafen der italienischen Stadt Triest sehen.

Die Halbinsel Istrien im Westen Sloweniens verfügt über eine ca. 46km lang Küstenregion an der Adria, dessen Architektur vom naheliegenden Italien und dessen venezianischen Stil beeinflusst ist.

Der an der Felsenküste gelegene Strandort Portoroz verbindet den Luxus eines Jachthafens sowie Kasinos mit Thermalbädern sowie dessen attraktiven Stadtstrand. Portoroz ist besonders bei Kur- und Wellnessurlaubern beliebt!

Winterurlaub im Norden Sloweniens

Für Wellnessurlaub in Slowenien empfehlen wir Moravske Toplice, ein seit den 1960ern etabliertes Kurbad, welches in mitten einer Weinregion mit heißen Thermalquellen und viel Ruhe und Erholung lockt.

Der auf ca. 500m liegende Kurort Bled, der sich im Nordwesten des Landes am Bleder See befindet, beheimatet in dessen Mitte eine kleine Insel mit einer Marienkirche, zu der man in traditionellen Holzbooten übersetzen kann.

Am Ufer des Sees befindet sich die Burg von Bled, welche eine der ältesten Burgen Sloweniens ist. Im Inneren befindet sich ein Museum, das über deren Geschichte informiert und Artefakte ausstellt. Zusätzlich kann man sich in der Burg im rund 139m über dem Ufer liegenden Restaurant verköstigen lassen.

Ein weiteres Ausflugsziel nahe Bled ist der Triglav Nationalpark, ein gebirgiges Naturschutzgebiet das neben dem klaren Bohinjsee auch noch die spektakulären, über 51m abfallenden Savica Wasserfälle beheimatet.

Der Osten Slowenien ist eine attraktive Destination für Wintersportler: Skigebiete wie Pohorje und Kranjska Gora bieten neben Langlaufstrecken und Rodelbahnen auch Abfahrtspisten aller Schwierigkeitsstufen sowie Skischulen an.

Buchen Sie sicher, einfach und billig Ihren Traumurlaub mit Marti Reisen, Ihrem Reisespezialisten.

Bestpreisgarantie

Wir bieten Ihnen den besten Preis

24h Kundenservice

Wir stehen Ihnen jederzeit kostenlos zur Verfügung

Große Auswahl

Wir bieten Ihnen über 65.000 Hotels zur Auswahl