Pauschalreisen Kroatien – Eine Auswahl der beliebtesten Hotels

Wann spricht man von einer Pauschalreise?

Die Pauschalreise ist ein Paket, welches mehrere Leistungen zu einem Gesamtpreis bietet. Der Reiseveranstalter haftet im Fall einer Insolvenz der einzelnen Leistungserbringer: Das bedeutet, dass man als Kunde durch die Buchung einer Pauschalreise besser abgesichert ist.

Ein mögliches Beispiel wäre ein Pauschalangebot das aus Flug, Hotelaufenthalt und dem Transfer zwischen Flughafen und Unterkunft besteht.

Urlaub in Kroatien

In Kroatien warten atemberaubenden Landschaften, traumhafte Buchten mit kristallklarem Wasser, wunderschöne Strände und viel Abwechslung auf Sie. Nicht umsonst ist das Land der tausend Inseln eine besonders beliebte Urlaubsdestination!

Kroatien kann je nach Ihrer Startdestination mit dem Flugzeug in ein bis drei Flugstunden erreicht werden, oft steht sogar eine Zugverbindung nach Zagreb zu Verfügung. Die Anreise mit dem Fernreisebus oder dem eigenen Fahrzeug ist unkompliziert und deshalb sehr beliebt bei Kroatienurlaubern. Weiter hat man so die Möglichkeit, mit dem eigenen Auto die Gegend zu erkunden und ist besonders flexibel, allerdings besteht auch die Möglichkeit, das mit einem Mietwagen zu tun.

Kroatiens Adriaküste bietet durch das Dinarische Gebirge und die pannonische Tiefebene eine besonders abwechslungsreiche Landschaft und lädt zu spannenden Tagesausflügen und Wanderungen ein.

Durch seine drei Klimazonen ist Kroatien ganzjährig ein optimales Reiseziel.

Das abwechslungsreiche Angebot Kroatiens

Abgesehen von der Entspannung, die an Kroatiens unzähligen Stränden auf Sie wartet, bietet Kroatien ein großes Angebot an Abwechslung für Groß und Klein. Wassersportaktivitäten wie Segeln, Schnorcheln, Wasserski oder Tauchen bis hin zu Angeln oder Wakeboarding gehören zu den Freizeitmöglichkeiten, die sich Urlaubern an den kroatischen Küsten bieten.

In den zahlreichen Nationalparks können Sie ausgiebige Wanderungen machen und die unberührte Natur Kroatiens erkunden. Für Radfahrer gibt es eine Vielzahl an Wegen, die durch die atemberaubende Landschaft führen.

Abseits der großen Städte finden Sie in Kroatien viele ehemalige Fischerdörfer und kleine Orte, die mit ihrem mediterranen Charme bezaubern.

Der Nationalpark Plitvicer ist bekannt für seine Seen und beeindruckenden Wasserfälle, die Tropfsteinhöhle Baredine kann von Oktober bis April besichtigt werden, ein aus mehreren Höhlen bestehendes Erlebnis.

Wer im Urlaub nach Action sucht, sollte sich auf eine Rafting Tour durch die tosenden Flüsse der unzähligen Canyons begeben.

Beliebte Angebote für den Urlaub in Kroatien

Neben dem klassischen Badeurlaub gibt es viele zusätzliche Möglichkeiten seinen Urlaub in Kroatien zu verbringen. Bei Marti Reisen finden Sie ein großes Angebot für Aktivurlauber, Familien- oder Singleurlaub, günstige Hotelangebote und eine große Auswahl an Pauschalreisen, die den Flug und das Hotel inkludieren, Kurzurlaube oder All-Inclusive Pakete.

Die Städte Kroatiens

Kroatiens Städte und Orte sind beliebte Destinationen, um einen Wochenendtrip oder Kurzurlaub zu planen. Abgesehen von der Hauptstadt Zagreb sind Dubrovnik, Split und Opatija sehr gefragte Reiseziele, dessen historische Altstädte zum Schlendern und Spazieren einladen. Game Of Thrones Fans sollten einen Trip nach Dubrovnik einplanen, einem der Drehorte der erfolgreichen Fernsehserie.

Was ist in der Pauschalreise inkludiert?

Eine Pauschalreise beinhaltet üblicherweise die Anreise zur Urlaubsdestination wie zum Beispiel den Flug, sowie die Unterbringung in einem Hotel. Wird zusätzlich noch der Transport vom Flughafen zur Unterkunft übernommen wird dieser Dienst als „Transfer inklusive“ angeführt. Abhängig davon, welches Angebot gewählt wird, sind keine Verpflegung, das Frühstück, eine Halb- oder Vollpension enthalten. Eine weitere Option ist das „All Inclusive“ Angebot.

Wo buche ich die Pauschalreise?

Pauschalreisen werden von Reisebüros wie Marti Reisen vermittelt. Auf unserer Website finden Sie eine Vielfalt günstiger Pauschalangebote, die von über 100 Reiseveranstaltern zu Verfügung gestellt werden. Der Reiseveranstalter übernimmt die Zusammenstellung und Haftung der gewählten Pauschalreise, Marti Reisen bietet die Möglichkeit, aus vielen günstigen Angeboten zu wählen!

Welchen Vorteil bietet eine Pauschalreise?

  • Umbuchungsrecht

Bei einer Pauschalreise hat man bis 30 Tage vor Reiseantritt das Recht, einen Mitreisenden durch eine andere Person zu ersetzen, sollte der Reisende verhindert sein. Bei kurzfristig eingetretenen Krisen, Unruhen oder Katastrophen im Reiseland besteht ebenfalls die Möglichkeit, bis zu 30 Tage vor Reiseantritt umzubuchen.

  • Versicherung bei Insolvenz

Gemäß dem Fall, das der Reiseveranstalter, oder einer der Leistungserbringer, Insolvenz anmelden, tritt eine Insolvenzversicherung in Kraft, welche dem Kunden das Geld rückerstattet oder Anspruch auf eine Ersatzleistung gewährt.

  • Geringer Organisationsaufwand

Die Buchung einer Pauschalreise inkludiert, das die Organisation und Buchung der gewählten Leistungen wie Flug und Hotel vom Reiseveranstalter getätigt werdend. Der Reisende bekommt die fertigen Unterlagen zugesandt. In vielen Fällen besteht zusätzlich eine Vor-Ort-Betreuung durch eine Ansprechperson des Reiseveranstalters.

  • Preisvorteil

Als Kunde profitiert man oft von den günstigen Preisen, die Reiseveranstaltern zu Verfügung stehen. Diese kaufen meist ein größeres Kontingent an Flugtickets und Hotelzimmern, welches sie günstig weiterverkaufen können.

Wohin gehen die günstigen Pauschalreisen?

Bei Marti Reisen können Sie aus einer Vielzahl von Urlaubszielen, und den Angeboten von über 100 Veranstaltern wählen. Die Türkei, Ägypten sowie Mallorca sind nur einige Beispiele für unsere günstigen Urlaubsdestinationen,  die auch als Pauschalreisen angeboten werden.

Pauschalreisen: Wer haftet?

Der Reiseveranstalter ist im Fall einer Insolvenz - das betrifft den Reiseveranstalter selbst sowie die eines Leistungserbringers - für einen gleichwertigen Ersatz verantwortlich. Sollte beispielsweise die gewählte Fluggesellschaft insolvent sein, liegt es in der Verantwortung des Reiseveranstalters, sich um Ersatz zu kümmern.

Wann ist die beste Zeit, um eine Pauschalreise zu buchen, zB. für den Sommerurlaub 2020?

Bei der Buchung einer Pauschalreise wird zwischen Last Minute Pauschalreisen und Frühbucher Angeboten mit längerer Vorlaufzeit unterschieden. Wenn Sie auf der Suche nach einem attraktiven Angebot für einen Pauschalurlaub mit Flug und Hotel im Sommer 2020 sind empfehlen wir zwischen November 2019 und Februar 2020 zu buchen.

Bei einer flexiblen Buchung hat man zwar die Möglichkeit, sich nach dem aktuellen Wetter am Zielort zu richten, allerdings werden kaum Last Minute Angebote in den Hauptreisezeiten angeboten. Wer flexibel verreisen möchte hat in der Nebensaison eine große Auswahl an günstigen Last Minute Angeboten.

Bezahlung der Pauschalreise

Die Zahlungsbedingungen sind abhängig vom Reiseveranstalter und in dessen AGBs zu finden. Normalerweise sind 10-25% bei der Buchung fällig, der verbleibende Betrag muss 30 Tage vor Reiseantritt bezahlt werden.

Was bedeutet „ohne Transfer“ bei Pauschalreisen?

Sollte die Pauschalreise „ohne Transfer“ gebucht werden, muss der Reisende sich selbst um den Transport vom Flughafen in die Unterkunft kümmern, der Dienst ist nicht im Preis der Pauschalreise inkludiert. Oft ist es günstiger, keinen Transfer in Ihrem Angebot zu haben, beispielsweise wenn Sie vorhaben einen Mietwagen zu nehmen.

Wie kommt der günstige Preis der Pauschalreise zustande?

Reiseveranstalter übernehmen in der Regel ein großes Kontingent an Flügen und Hotelzimmern, wodurch sich ein reduzierter Preis bzw. Rabatt ergibt. Als Reisender profitiert man von diesen Vergünstigungen, die der Reiseveranstalter an den Kunden weitergeben kann.

Buchen Sie sicher, einfach und billig Ihren Traumurlaub mit Marti Reisen, Ihrem Reisespezialisten.

Bestpreisgarantie

Wir bieten Ihnen den besten Preis

24h Kundenservice

Wir stehen Ihnen jederzeit kostenlos zur Verfügung

Große Auswahl

Wir bieten Ihnen über 65.000 Hotels zur Auswahl