Häufig Gestellte Fragen

Fragen & Support

 

Bezahlung

 

Welche Zahlungsarten sind möglich?

Sie können zwischen den folgenden Möglichkeiten auswählen: SOFORT überweisung, Mastercard, Visacard, per Lastschrift oder Banküberweisung. Bei einigen Angeboten sind Banküberweisung oder Lastschrift nicht mögich, da einige Veranstalter diese Zahlungsarten nicht unterstützen-

 

An wen zahle ich – wer ist mein Vertragspartner?

Es ist ebenfalls pro Veranstalter zwischen uns und dem Veranstalter vertraglich geregelt, wer die Zahlung entgegennimmt. Mit den meisten bei uns online buchbaren Veranstaltern arbeiten wir per Direktinkasso, d.h. die Rechnung bekommen Sie vom Veranstalter bzw. er bucht je nach von Ihnen getätigter Auswahl des Zahlungsmittels bei Ihnen ab. In dem Fall ist der Reiseveranstalter Ihr Vertragspartner. In den übrigen Fällen (Agenturinkasso) erhalten Sie eine Rechnung von der martireisen.at. In jedem Fall werden Sie ausreichend nach Buchung über die Zahlungsmodalitäten informiert und bekommen eine Rechnung, meist direkt in Verbindung mit der Buchungsbestätigung.

 

Wie sind die Zahlungsbedingungen bei Pauschalreisen usw. geregelt?

Wenn Sie eine Pauschalreise, ein Hotel oder Ferienwohnung gebucht haben, brauchen Sie in der Regel erst einmal nur eine Anzahlung zu leisten. Die Höhe der Anzahlung hängt vom Reiseveranstalter ab, sie sind in dessen AGB´s festgehalten und unmittelbar vor Buchung einsehbar (müssen auch von Ihnen vor Buchung akzeptiert werden). Die Zahlung des restlichen Betrages ist ebenfalls abhängig vom Reiseveranstalter. Bei kurzfristigen Buchungen wird hingegen meist gleich der gesamte Reisepreis gefordert und muss sofort bezahlt werden.

 

Fallen zusätzliche Zahlungsgebühren an?

Wenn die Veranstalter im Direktinkasso-Verfahren arbeiten, können die Veranstalter eine Gebühr für das Zahlungsverfahren verlangen. Es muss dabei aber immer eine Zahlungs-Option geben, die unentgeltlich ist. Ob eine Gebühr anfällt, und wie hoch diese ist, wird Ihnen im letzten Buchungsschritt jeweils bei Auswahl der Zahlungsart angezeigt. Im Falle von Agenturinkasso, wenn also wir selbst mit Ihnen verrechnen, fällt keine zusätzliche Zahlungsgebühr an.

 

Fragen zur Buchung

 

Wieso erhalte ich die Meldung "Dieses Angebot ist bereits ausgebucht"  und wie gehe ich vor?

Da in der zwischenzeit das Angebot von einem anderen Kunden bzw einem unterschiedlichen Vertriebskanal gebucht worden ist, erhalten Sie diese Nachricht. In diesem Fall bitten wir Sie das nächste Angebot zu Prüfen.

 

Kann ich per Telefon buchen?

Selbstverständlich. Wir stehen Ihnen 24/7 kostenlos zur Verfügung. Unsere Rufnummer: +43 1 90 94 500 50

 

Wie bekomme ich meine Reiseunterlagen?

innerhalb von 10 Tagen vor Reiseantritt werden Ihnen die Reiseunterlagen per Mail versendet. Bei kurzfristigen Buchungen erhalten Sie die Reiseunterlagen am selben Tag.

 

Kann ich mehere Zimmer aufeinmal buchen?

Ja, allerdings nur telefonisch. Unter der kostenlosen Servicenummer stehen Ihnen unserer Kollegen zur Verfügung

 

Was bedeutet es, wenn ich "Buchung auf Anfrage" ersichtlich ist

Das Kontingent des Veranstalter ist voll. Falls Sie "Buchung auf Anfrage" akzeptieren wird versucht die Buchung beim Hotelier zu bestätigen. Innerhalb von höchstens 72 Stunden erhalten Sie per Mail eine Nachricht ob die Buchung erfolgreich bestätigt werden kann oder kostenfrei storniert wird.   WICHTIG. Beim Akzeptieren von "Buchung auf Anfrage" sowie erfolgreicher Rückbestätigung handelt es sich um eine verbindliche Buchung.

 

Wie ist meine Buchung verbindlich?

Nachdem Sie online den Button "Zahlungspflichtig buchen" klicken ist Ihre Buchung verbindlich. Daraufhin bekommen dann umgehend eine Mail über den Eingang Ihres Buchungsauftrages von uns. Sollten Sie diese Mail nicht bekommen, so informieren Sie bitte unsern Service Kundensupport. Diese Mail ist noch keine Bestätigung der Buchung. Die Buchungsbestätigung bekommen Sie separat per Mail. Je nach gebuchter Leistung entweder vom Veranstalter oder direkt von uns.

 

Was ist ein Buchungsauftrag?

In der Regel wird die Buchung unmittelbar online direkt beim Veranstalter eingebucht. Sollte dies nicht funktionieren, so kommt ein Buchungsauftrag zustande. Wenn dieser Fall eintritt, informieren wir Sie darüber in der Mail die Sie direkt nach Buchung erhalten (siehe oben). Wir versuchen daraufhin die von Ihnen ausgewählte Reise schnellstmöglich beim Veranstalter zu fixieren und setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung. Sollte die Buchung nicht zu dem angefragten Preis oder Leistung möglich sein wie von Ihnen beauftragt, dann halten wir mit Ihnen Rücksprache, bevor wir die Buchung fixieren. Ein Buchungsauftrag ist jedenfalls immer verbindlich, d.h. wir versuchen nach dessen Erhalt die Buchung beim Veranstalter fest einzubuchen.

 

Stornierung und Rückerstattung

 

Wie kann ich umbuchen oder stornieren?

Eine Umbuchung bzw. Stornierung ist nur telefonisch möglich.

Beachten Sie, dass die Storno- und Umbuchungsbedingungen des jeweiligen Veranstalters Gültigkeit haben. Die Kosten sind den allgemeinen Geschäftsbedingungen des Veranstalters zu entnehmen.

 

Was muss ich tun, wenn ich versehentlich falsch gebucht habe?

Bitte kontrollieren Sie vor der Buchung alle persönlichen Daten und Buchungstermine. Sollten Sie dennoch eine Fehlbuchung vorgenommen haben, wenden Sie sich telefonisch an unseren kostenlosen Kundensupport um die Buchung stornieren oder korrigieren zu lassen. Wichtig.  es handelt sich um eine verbindliche buchung und die Kondtionen der Veranstalter gelten.. Unsere Kollegen werden Ihr bestes tun um die Buchung ohne Kosten zu korrigieren. Falls wir keinen Erfolg haben bitten wir um Verständnis.

 

Kann ich, wenn ich für mehrere Personen gebucht habe, nur eine Person stornieren?

Wenn eine Person bei einer Reise, die für mehrere Personen gebucht wurde nicht mehr teilnehmen kann, so ist es möglich, eine Ersatzperson zu nennen, die die Reise mit antritt. Eine Namensänderung ist jedoch immer mit Kosten verbunden. Meist ist dies aber immer noch besser als die eine Person komplett zu stornieren. Denn allein die Tatsache, dass z.B. eine Person weniger an der Reise teilnimmt, wird ja zu einer Änderung der Zimmerbelegung führen. Und hier gilt: Einzelzimmer sind pro Person meist teurer als Doppelzimmer pro Person. Die Höhe der (Teil-)Stornokosten und Kosten für Namensänderungen können Sie den allgemeinen Geschäftsbedingungen der Leistungsträger entnehmen.

 

Wie gehe ich vor, wenn während der Reise Beanstandungen auftreten?

Bitte kontaktieren Sie direkt vor Ort die Reiseleitung. Wenn Sie Reklamationen haben, so lassen Sie sich diese immer schriftlich geben und machen Sie auch Beweisfotos. Geben Sie keine Originale aus der Hand! Wenn Sie aus Ihrem Urlaub zurück sind, so wenden Sie sich bitte sofort an uns. Unsere Mitarbeiter setzten sich dann mit dem jeweiligen Reiseveranstalter oder Leistungsträger in Verbindung. Beachten Sie, dass Sie Ihre Reklamationen schriftlich und innerhalb eines Monats nach Ende Ihrer Reise vorbringen müssen.

 

Wie und wann erhalte ich meine Reiseunterlagen?

Ihre Reiseunterlagen erhalten Sie nach Eingang der Zahlung frühstens 48 Stunden vor Abflug vor Abreise.

Bei Buchungen unter 7 Tagen werden Ihre Reiseunterlagen entweder direkt am Flughafen, oder beim Büro des  Veranstalter, hinterlegt bzw. an Ihre Mailadresse gesendet

Falls Sie die Reiseunterlagen per Mail nicht erhalten haben, wenden Sie sich bitte an unsere Kollegen im kostenlosen Kundensupport.

Wie funktioniert die Tickethinterlegung beim Flughafen?

Bis zu 2 Stunden vor Abflug können die Unterlagen gegen Vorlage eines persönlichen Dokumentes und Zahlungsnachweises am Schalter des Reiseveranstalters oder Handlingpartners abgeholt werden.

 

Welche Unterlagen muss ich im Hotel vorweisen?

Entweder ein Reisepass oder Personalausweiß.

 

Wieviel Gepäck darf ich mitnehmen?

Ob und wie viel Reisegepäck mitgenommen werden darf, hängt von der Airline und der Buchungsklasse ab. Die konkrete Freigepäcksgrenze ist in Ihren Reiseunterlagen ersichtlich.

Für die Handgepäckmaße und das Gewicht bei der jeweiligen Airline nachfragen. In der Regel darf ein Handgepäckstück 8kg und die Koffermaße 45x56x25cm nicht überschreiten. Flüssigkeiten dürfen in einem max. 1.000ml großen, wiederverschließbaren Plastikbeutel mitgenommen werden, wobei jeder einzelne Behälter nicht größer als 100 ml sein darf. Doch auch diese Bestimmung ist weicht von Land zu Land ab, daher empfehlen wir Passagieren sich rechtzeitig sich bei der jeweiligen Fluggesellschaft zu informieren.

 

Was darf ich im Handgepäck nicht mitnehmen?

Aus Sicherheitsgründen gibt es Gegenstände, die nicht in einem Flugzeug befördert werden dürfen. Diese weichen von Land zu Land ab, daher empfehlen wir Passagieren sich rechtzeitig über diese zu informieren, damit es nicht zu Problemen am Flughafen kommt. Folgende Gegenstände sind üblicherweise im Handgepäck verbote.

Flüssigkeiten mit mehr als 100ml Inhalt

Explosivestoffe

Feuerwerkskörper

gitftige und ansteckende Stoffe

Werkzeuge

Waffen und Munition

Selbtverteidigungsspray

Scharfe Objekte

 

Dürfen Flüssigkeiten aus dem Duty Free Shop ins Handgepäck?

Ja, aber vorsicht! Falls Sie einen Zwischenstopp haben sollten, dann kann es sein, dass der Einkauf bei den Kontrollen zum Anschlussflug nicht zugelassen wird. Hier vorher informieren.

 

Was muss ich machen, wenn mein Gepäck nicht ankommt?

Falls das Gepäck nicht ankommen sollte, muss der Passagier UNVERZÜGLICH zum Lost&Found der jeweiligen Airline und dies melden. Die Airline muss die Notfallausgaben des jeweiligen Passagiers kompensieren. Wenn das Gepäck nach 21 Tagen nicht gefunden werden kann, dann gilt es als verloren und die Airline verlangt eine Liste der Sachen, welche im jeweiligen Gepäckstück waren, da dem Passagier hier ein Kostenersatz zusteht.

 

Was ist Sondergepäck und was muss ich machen, wenn ich welches habe?

Unter Sondergepäck versteht man Gegenstände, die für gewöhnlich nicht in einem Koffer transportiert werden können, wie z.B. Kinderwagen, Fahrräder, Sperrgepäck, Musikinstrumente etc. Falls Sie noch nicht gebucht haben sollten, dann bitte vorher bei der jeweiligen Airline Informationen über Sondergepäck einholen. Falls Sie schon über uns gebucht haben sollten, kontaktieren Sie bitte unseren Kundensupport. Ein Mitarbeiter wird Ihnen die notwendigen Auskünfte geben. Bitte beachten Sie, dass Sondergepäck in der Regel mit einem Aufpreis verbunden ist.

 

Haben Sie Sonderanfragen bzw. Sonderwünsche?

Gerne stehen wir Ihnen bei besonderen Wünschen zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie unser Serviceline

 

Einreisebestimmungen

 

(Visum, Einreisebestimmungen, Reisepass)

 

 Wichtige Informationen über die Einreise in ein anderes Land

Bitte beachten Sie, dass sich unsere Angaben und Informationen auf martireisen.at zu den Visa-, Pass-, Einreise- und Gesundheitsbestimmungen auf Passagiere mit österreichischer oder deutscher Staatsbürgerschaft bezieht. Falls dies nicht auf Sie zutreffen sollte, so bitten wir Sie rechtzeitig mit der für Sie zuständigen Botschaft Kontakt aufzunehmen. Wir übernehmen keine Haftung für Genehmigungen und/oder rechtzeitige Ausstellungen von Visa. Sie sind dafür verantwortlich sich rechtzeitig über die Einreisebestimmungen zu informieren. Falls Sie aus diesem Grund den Urlaub nicht antreten können, so müssen Sie die anfallenden Kosten hierfür tragen, es sei denn, wir hätten Ihnen falsche Informationen gegeben. 

 

Ich bin österreichischer/deutscher Staatsbürger. Brauche ich ein Visum beim Verreisen?

Österreichische Staatsbürger finden Informationen zu den Einreisebestimmungen auf folgender Seite :https://www.bmeia.gv.at/reise-aufenthalt/reiseinformation/laender/ Deutsche Staatsbürger finden die Einreisebestimmungen auf folgender Website: http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/LaenderReiseinformationen_node.html

Wir übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit des Inhalts der oben angeführten Links.

 

 Was mache ich, wenn mein Pass vor/während dem Urlaub abläuft?

Wenn der Pass beim Rückflug bereits abgelaufen sein wird, dann muss auf jeden Fall der Pass vor Abflug erneuert werden. Achtung: Manche Länder verlangen, dass der Pass beim Rückflug noch eine gewisse Zeit gültig sein muss und deswegen empfehlen wir unseren Passagieren immer, dass sie sich rechtzeitig vor Reiseantritt bei der jeweiligen Botschaft informieren.

 

 Ich habe meinen Reisepass nach meiner Buchung verlängert und jetzt eine neue Reisepassnummer. Was muss ich machen?

Bitte nehmen Sie Kontakt mit unserem kostenlos erreichbaren Serviceteam oder direkt mit der Airline auf, damit ihre Buchung angepasst wird. Bitte beachten Sie, dass wir für von uns durchgeführte Änderungen eine Bearbeitungsgebühr iHv EUR 25.- pro Person und Flugticket verrechnen.

 

 Wie lange muss mein Pass gültig sein?

Das unterscheidet sich je nach Reiseziel. Beispiel: Bei einem Türkeiurlaub muss der Reisepass zum Anreisezeitpunkt noch mindestens 6 Monate gültig sein.

 

 Reisen nach/über Kanada

Seit 10.11.2016 gibt es in Kanada die eTA (Electronic Travel Authorization), welche visumbefreite ausländische Staatsbürger haben müssen, bevor sie nach oder über Kanada reisen. Für nähere Informationen zum eTA und den davon betroffenen Staatsbürgerschaften besuchen Sie bitte folgende Website: Canada.ca/eTA.

 

 Reisen nach/über USA

ESTA: Seit dem 12.01.2009 sind alle Passagiere verpflichtet eine elektronische Reisegenehmigung zu beantragen, wenn sie nach/über die USA reisen möchten. Seit dem 08.09.2010 wird dies über das ESTA (Electronic System for Travel Authorization) beantragt. Der Antrag muss spätestens 70 Stunden vor Reiseantritt gestellt werden und kann auch für Dritte beantragt werden.Bitte beachten Sie, wenn kein Aufenthalt in den USA planen, sondern lediglich umsteigen werden, dann ist auf dem ESTA Formular “In Transit” und das Zielland zu vermerken.

TSA: Seit November 2016 gibt es das TSA-Sicherheitsprogramm (Transport Security Administration). Hiernach müssen die Fluggesellschaften den Behörden 72 Stunden vor dem Check-in die Secure Flight Passenger Daten (Name laut Reisepass, Geburtsdatum, Geschlecht) übermitteln. So will man Terroranschlägen zuvorkommen und den Luftverkehr sicherer machen. Bitte beachten Sie, falls die Daten zu spät erfasst werden, kann es von kostenpflichtigen Stornierungen bis zur Nichtbeförderung kommen. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte folgende Seite: https://www.tsa.gov/travel/security-screening.

 

Muss ich mich impfen lassen bevor ich ins Ausland fliege?

In der Regel werden keine Impfungen für Reisen vorgeschrieben.Je nach Reiseziel kann sich das jedoch ändern. Daher empfehlen wir Reisenden sich bei den jeweiligen Gesundheitsbehörden sich über die Gesundheitsbestimmungen zu informieren bzw. die folgende Website zu besuchen: http://www.die-reisemedizin.de/reiseziele/laender_a-z.html

Bestpreisgarantie

Wir bieten Ihnen den besten Preis

24h Kundenservice

Wir stehen Ihnen jederzeit kostenlos zur Verfügung

Große Auswahl

Wir bieten Ihnen über 65.000 Hotels zur Auswahl