All-Inclusive Thailand – Eine Auswahl der beliebtesten Hotels

Was bedeutet All inclusive?

All Inclusive Urlaub ist eine Pauschalreise, in der sowohl der Flug, die Unterkunft als auch die Verpflegung am Urlaubsort inkludiert ist. Der Urlaubsgast erhält somit ein Rundum-sorglos-Paket vor Ort und muss sich um nichts mehr kümmern.

Urlaub in Thailand: Preiswerter Urlaub in den fernen Osten

Exotisches Flair, traumhafte Strände und das Alles bei tropischem Klima machen Thailand nahezu ganzjährig zu einer Top-Destination unter den Fernreisen. Entdecken Sie das Inselleben und die Kulinarik, Geschichte und Kultur dieses einzigartigen Landes!

Thailand: Im Sommer als auch Winter eine Reise wert

Besonders in unserem europäischen Winter lohnt es sich ganz besonders, einen Urlaub nach Thailand zu planen. Zu den kalten Jahreszeiten herrscht dort Sommer, wobei zwischen dem Süden, der Landesmitte sowie dem Norden ein klimatischer Unterschied besteht, den es bei der Planung Ihres Urlaubs zu beachten gilt!

Wer zwischen November und Februar verreisen möchte kann bedenkenlos einen Urlaub im Norden Thailands anvisieren. Dieser Zeitraum liegt außerhalb der Regenzeit, eine ganzjährige konstante Temperatur von ca. 30 Grad ist garantiert. In der Landesmitte ist auch das Monat März noch empfehlenswert, danach steigt die Regenwahrscheinlichkeit wieder auf bis zu 23 Tage pro Monat an.

Wer einen Urlaub im Süden Thailands plant sollte als Buchungszeitraum Dezember bis April einplanen, um die optimalen Klimabedingungen auszuschöpfen. Bei bis zu 10 Sonnenstunden, die täglich zu erwarten sind, sind die kurzen und eher seltenen Regenschauer, welche in den trockeneren Monaten vorkommen können, eine angenehme Erfrischung beim Entspannen am Strand sowie dem Sightseeing oder Ausflügen in die Natur.

 Die paradiesischen Strände Thailands

Neben dem Golf von Thailand bieten die südwestliche Küste sowie eine Vielzahl vorgelagerter Inseln unzählige Strände, die für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Anstehend möchten wir Ihnen eine Auswahl an besonders beliebten Destinationen vorstellen:

  • Relaxen am Strand: Die folgenden Strände bieten Rückzug, Ruhe und absolute Entspannung: Der Thong Nai Pan Yai Strand auf Koh Phangan, Leam Tong auf Koh Phi Phi sowie der Sunrise Beach auf Koh Lipe.

 

  • Strandurlaub für die ganze Familie: Besonders gefragte Strände bei unseren Urlaubern, die mit der ganzen Familie und vor allem kleinen Kindern urlauben möchten, sind der Thong Nai Pan Noi Strand auf Koh Phangan sowie der White Sand Beach auf Koh Chang, der Phra Nang in Krabi ist ebenfalls bei Familien sehr beliebt. Diese Strände haben einen sanft abfallenden Strand und verfügen über viele Schattenplätze, die Strände sind großzügig und bieten ausreichend Platz für Kinder.

 

  • Stranddestinationen für Aktive: Für wen Strandurlaub und Wassersport Hand in Hand gehen, dem empfiehlt Marti Reisen folgende Strände: Den Mai Khao Beach auf Phuket, den Railay Beach in Krabi sowie den Chaweng Beach auf Koh Samui. Diese Urlaubsziele bieten sich für Tauchen, Schnorcheln, Segeln, Surfen bzw. Kitesurfen besonders an!

Abseits des Aktiv- und Familienurlaubs gibt’s es auch viele ruhige, abgelegene Strände, die zum romantischen Ausflug einladen, wie beispielsweise die Bucht von Kantiang auf Koh Lanta oder der Khuk Khak Beach in Kaho Lak.

Urlaub in Thailand: Hier werden alle Erwartungen erfüllt

Für Fans des Strandurlaubs bieten die Urlaubsregionen Thailands unzählige Hotels in direkter Strandlage bzw. mit eigenem Strandzugang, weiter besteht die Möglichkeit, sich in Bungalows oder Ferienhäusern direkt am Strand einzuquartieren. Wer es etwas luxuriöser bevorzugt findet in Thailand ein besonders attraktives Preis-Leistungsverhältnis im Sektor der Luxusunterkünfte!

All-Inclusive Urlaub ist allgemein eine sehr gefragte Variante, die abgesehen von Flug und Hotel je nach Angebot auch die Mahlzeiten sowie den Transfer beinhaltet. Entspannen Sie sich und überlassen Sie die Organisation uns – Kurzentschlossene können mit den unschlagbaren Last-Minute Angeboten extra viel sparen!

Ein Besuch in der Millionenstadt Bangkok darf in Ihrem Thailandurlaub nicht fehlen, denn die Metropole ist nicht nur für seine Paläste und Tempel, sondern auch für die vielen Sehenswürdigkeiten und die unvergleichbare Kulinarik bekannt. Kleinere Städte wie Pattaya, Chiang Krabi oder Sukhothai sind ebenfalls einen Besuch wert!

Wer im Urlaub beim Sport entspannen möchte wird abgesehen von den vielen Wassersportmöglichkeiten auch eine Vielzahl an weiteren Optionen wie Wanderungen, Mountainbiken oder Radtouren vorfinden, die wahlweise auch in Begleitung von Guides gemacht werden können.

Marti Reisen empfiehlt, sich durch die himmlische, lokale Küche durchzuprobieren und die einzigartige Natur Thailands sowie ein paar seiner fantastischen Inseln zu besuchen, um das Land mit all seinen Facetten kennenzulernen.

Was beinhaltet All Inclusive und welche Arten gibt es?

All Inclusive beinhaltet neben der Verpflegung (Frühstück, Mittag- & Abendessen) in Buffetform meist ortsübliche alkoholische (wie etwa Bier und Wein) und alkoholfreie Getränke (Softdrinks).

Je nach Angebot müssen importierte Getränke wie Spirituosen vom Kunden extra bezahlt werden. Abhängig vom Reiseveranstalter können weitere Zusatzleistungen wie Snacks, Kuchen und Eis angeboten werden. À-la-carte-Essen (also Gerichte aus der Speisekarte) muss großteils extra bezahlt werden, jedoch sind Trinkgelder für das Personal bereits im Preis des All Inclusive Pakets inbegriffen.

All Inclusive Light (oder auch als All Inclusive Soft bekannt) ist eine weniger umfangreiche Art des All Inclusive Pakets. Oft ist die Auswahl an Getränken und am Buffet geringer. Viele Zusatzleistungen wie Kuchen und Eis sind bei All Inclusive Light nicht mit inbegriffen. Auch können alkoholische Getränke im Paket nicht inkludiert sein. Tipp: Die Leistungen müssen vom Reiseveranstalter in Ihren Reiseunterlagen beschrieben sein.

All Inclusive Plus (oder All Inclusive Premium / All Inclusive Ultra) beinhaltet umfangreiche Zusatzleistungen. Verpflegung inklusive Getränke sind 24 Stunden am Tag verfügbar. Neben dem Buffetessen können Gäste des Hotels auch Gerichte von der Speisekarte ohne zusätzliche Kosten in Anspruch nehmen. Oft werden auch weitere Leistungen wie ein kostenloser Shuttle-Service, Wellnessbehandlungen und reservierte Liegen im All Inclusive Plus Paket angeboten. Dies ist jedoch vom Reiseveranstalter abhängig.

Wo macht man am besten All Inclusive Urlaub?

Die beliebteste Region für einen All Inclusive Urlaub ist die Türkei. Dort bekommen Reisende das beste Preis-/Leistungsverhältnis. Viele türkische Hotels haben sich auf den All Inclusive Urlaub für Familien mit Kindern, aber auch Pärchen spezialisiert und bieten umfassende Pakete an. Im Sommer eignen sich neben der Türkei auch Griechenland, Mallorca und Bulgarien als weitere Destinationen. Im Winter sind Ägypten und die Kanaren für eine All Inclusive Reise sehr empfehlenswert. Besonders in weniger zentral gelegenen Regionen und für einen klassischen Strandurlaub eignet sich All Inclusive.

Was kostet ein All Inclusive Urlaub?

Bei einem All Inclusive Urlaub  bekommt man viel Urlaub für wenig Geld. Da alle Leistungen wie Flug, Unterkunft und Verpflegung bereits inkludiert sind, hat man die volle Kostenkontrolle. Je nach Destination und Reisezeit muss eine All Inclusive Reise kein Vermögen kosten.

Einen Urlaub in Ägypten bekommt man im Winter bereits ab € 200 und wer bei einer Fernreise länger verreist, der spart so richtig. Einen All Inclusive Urlaub in der Dominikanischen Republik kann man für 14 Tage schon ab € 1.000 genießen. In der Nebensaison spart man am meisten, jedoch finden sich auch in den Sommerferien zahlreiche All Inclusive Hotels bereits ab € 300.

Wo sind die günstigsten All Inclusive Angebote oder Zielgebiete?

Wer besonders günstig All Inclusive verreisen will, für den eigenen sich im Sommer vor allem die Türkei und Bulgarien. Aber auch in Griechenland kann man sparen, wenn man seinen All Inclusive Urlaub Last Minute bucht. Im Winter gibt es vor allem für Ägypten immer tolle All Inclusive Schnäppchen mit Sonnenscheingarantie.

Aber auch die Dominikanische Republik ist bei Urlaubern sehr beliebt. Das hervorragende Preis-/Leistungsverhältnis macht den All Inclusive Urlaub in der Karibik unvergesslich.

Buchen Sie sicher, einfach und billig Ihren Traumurlaub mit Marti Reisen, Ihrem Reisespezialisten.

Bestpreisgarantie

Wir bieten Ihnen den besten Preis

24h Kundenservice

Wir stehen Ihnen jederzeit kostenlos zur Verfügung

Große Auswahl

Wir bieten Ihnen über 65.000 Hotels zur Auswahl